MECHANICAL SYNFONICA: Hübsche Frauen, Sportwagen und eine epische Straße 9

MECHANICAL SYNFONICA

Das Rezept für guten Carporn? Ein Audi RS5 und BMW M3Coupe (beide von Rieger Tuning aufgepimpt) liefern sich ein Rennen am Passo dello Stelvio, dem zweithöchsten, asphaltierten Gebirgspass in den Alpen. Als wäre das noch nicht sexy genug, hat Produzent Alexander Sperr zwei hübsche Frauen ans Steuer der Fahrzeuge gesetzt. Aber das ist noch nicht alles, es gibt dramatisch Musik gemixt mit V8-Sound und atemberaubend schöne Aufnahmen dazu. Kurz: Me Gusta!

MECHANICAL SYNFONICA from FORMAT67.NET on Vimeo.

What happens if we mix the sound of an classical orchestra with the modern tones of a powerful motorsound? Whats the outcome if we try to use the momentum of a melody and blend it to the deep sound of a V8 or the high tone of a biturbo engine?
Mechanical Synfonica is the second collaboration after “follow the leader” between the producer Alexander Sperr and the filmmaker Daniel Michaelis

Presented by Rieger Tuning Germany.

Directed by Daniel Michaelis, Produced by Alexander Sperr, Co Directed by Willi Fast

Cast: Julia Kunz, Verena Welker, Flora Noll

(via Autoblog)

Autor: Sascha 'Gilly' Israel

hat hier schon 3645 Blogposts veröffentlicht.


9 thoughts on “MECHANICAL SYNFONICA: Hübsche Frauen, Sportwagen und eine epische Straße

  1. Pingback: Gilly

  2. Pingback: Knut

  3. Pingback: Ralph

  4. Pingback: Erich Gabe

  5. Pingback: Funbot

  6. Reply Ben
    Twitter:
    Dez 8, 2011 11:32

    Gänsehaut! Ich verspüre jetzt den verstärkten Drang, einen Audi mit V8 Motor zu kaufen. ;)

  7. Pingback: Gillys Blog Posts

  8. Pingback: Sascha Bürk

  9. Pingback: Mechanical Synfonica › jhein.de

Leave a Reply